Willkommen bei der
Ärzteversorgung Sachsen-Anhalt

Seit über 30 Jahren sind wir als Einrichtung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt für unsere Mitglieder und deren Familienangehörige ein verlässlicher Ansprechpartner für die Zukunftssicherung. Als berufsständisches Versorgungswerk zählt die Gewährung von Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenrenten zu unseren Hauptaufgaben. Der ständige Zugang von neuen Mitgliedern ermöglicht Kontinuität und damit Versorgungssicherheit.

Die aktuelle Ausgabe des Mitgliedermagazins finden Sie hier.

Warum erhöht die Ärzteversorgung ihre Renten nicht in gleichem Maße wie die DRV?

4,57 % beträgt die Rentenerhöhung der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) zum 1. Juli 2024. Die Ärzteversorgung Sachsen-Anhalt hat ihre Renten und Anwartschaften zum 1. Januar 2024 nicht erhöht. Warum die Ärzteversorgung den Vergleich mit der DRV gleichwohl keineswegs scheuen muss und die Ausgangsrenten des Versorgungswerkes in der Regel höher sind als die der DRV erfahren Sie hier.

Elektronisches GRV-Befreiungsverfahren

Ab dem 1. Januar 2023 müssen Anträge auf Befreiung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung, sogenannte Befreiungsanträge, online gestellt werden. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Ihren Befreiungsantrag in nur wenigen Schritten stellen.

Die aktuellen Themen in der Übersicht